Internet heute – Geschwindigkeit ohne Limit schafft Möglichkeiten

Das Internet, wie es sich heute präsentiert, und dasjenige, das man noch vor einigen Jahren erlebte, unterscheiden sich gravierend. Während Webmaster damals bei jedem Bild, das sie auf ihre Webseiten setzten, genau überlegten, wie groß es sein darf, damit die Seitenbesucher nicht ewig lange bis zum Seitenaufbau warten müssen, spielt so etwas heute eher eine untergeordnete Rolle. DSL hat die Datenverbindungen im Netz der Netze schnell gemacht, sodass auch größere Bilder auf Webseiten keine Probleme mehr bereiten. Und auch DSL macht eine Entwicklung durch, wird schneller, was den Datenfluss angeht. Dominierten früher DSL 1000 oder DSL 2000 Verbindungen mit maximal einem beziehungsweise zwei Megabyte Datendownload pro Sekunde, so ist heute der DSL Anschluss mit einer DSL 6000 Geschwindigkeit, tatsächlich sogar DSL 16000 viel häufiger und auch noch höhere Bandbreiten wie DSL 50000 bzw. VDSL etablieren sich zu durchaus gängigen Geschwindigkeiten. Wer übrigens gerne einmal die Geschwindigkeit seines Internetanschlusses messen möchte, findet eine gute Anleitung dazu auf chip.de.

Internet Telefonie IPTV

Ein schnellerer Datendownload vom Internet auf den Computer schafft viele neue Möglichkeiten, die vor einigen Jahren noch wie Zukunftsmusik klangen und die DSL Flatrate macht diese Möglichkeiten auch bezahlbar: DSL Telefonie ist längst ein alter Hut, der Download von Musik en masse ist ebenso wenig problematisch wie der Download von Software und speziell von Computergames. Streaming, das Abspielen von Videodateien während gleichzeitig noch ein Teil der Daten geladen wird, ist mit den heutigen schnellen DSL Geschwindigkeiten sogar in HD-Bildauflösung ebenfalls kein Problem mehr. Das hat Raum gegeben für Angebote im Internet wie Video on Demand und IPTV (Internet TV). Während Video on Demand quasi als Onlinevideothek zu beschreiben ist, aus der Kunden Filme leihen können, ohne ihr Zuhause zu verlassen, bezeichnet IPTV den Fernseh-Empfang über das Internet. Angeboten wird das mittlerweile von DSL Anbietern wie der Telekom oder Vodafone. Telefonie über DSL zählt wohl auch heute noch zu den größten Errungenschaften, allerdings stehen aktuell vor allem zwei Entwicklungen, die durch die schnellen DSL Geschwindigkeiten möglich wurden, im allgemeinen Fokus: Internet Download- und Streamingangebote und IPTV Angebote.